Aus­bil­dung

Wir bilden aus

Die Ausbildung von Musikerinnen und Musikern wird in Heustreu seit jeher groß geschrieben. So sind seit der Gründung des Vereins schon einige hundert Mädchen und Jungen an den verschiedensten Instrumenten ausgebildet worden.

Neben der individuellen Instrumentalausbildung durch die Lehrer der Kreismusikschule Rhön-Grabfeld bieten wir zusätzlich einmal pro Woche einen gemeinsamen Unterricht an, in dem neben theoretischen Kenntnissen auch das Zusammenspiel in kleinen Gruppen geübt wird. Dies hat uns seit 2014 mit den anderen VG-Musikvereinen aus Unsleben, Wollbach, Hollstadt und Wargolshausen auf die Idee gebracht, dieses Zusammenspiel gemeinsam zu betreiben. Aus dieser Kooperation entstand unser jüngstes musikalisches Kind, die „VG-Musikkids“.

Momentan werden hier 11 Jungen und Mädchen in einer Übungsgruppe am Freitag von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr von drei jungen engagierten Musikern unterrichtet. Erste musikalische Lorbeeren konnten sie bereits bei verschiedenen gemeinsamen Auftritten ernten.

Außerdem unterstützen die oben genannten Musikvereine das Musikprojekt „WIM“ sowohl finanziell als auch durch die Zurverfügungstellung von Instrumenten, die in der Grundschule Hollstadt–Wollbach in den ersten beiden Jahrgangsstufen angeboten wird. Hier wird den Kindern in einer Musikunterrichtsstunde pro Woche durch eine zusätzliche ausgebildete Musiklehrkraft der Spaß an der Musik nahegebracht.